Dill Meerettich Pfeffer Marinade

Dill Meerettich Pfeffer Marinade

geeignet für 900gr. Rind oder Fisch.

Zutaten:

  • 6 EL Olivenöl
  • 6 EL Weissweinessig
  • Saft einer 1/​2 Zitrone
  • 3 EL gehackter Dill
  • 1/​2 EL geriebener Meerettich
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz

Marinieren:

Nachdem Sie die Zutaten sorgfältig miteinender verrührt haben legen Sie Ihr Fleisch in eine flache Schale und lassen es eine Stunde in der Marinade ziehen. Fisch marinieren Sie für eine halbe Stunde.

Zwischendurch wenden Sie es einmal.

Lassen Sie danach die Marinade ein bißchen abtropfen oder tupfen Sie es vorsichtig ab.

Dann das Grillgut wie gewohnt Grillen.

Kurz bevor Sie das Grillgut vom Grill nehmen bestreichen Sie es nochmals mit der Marinade,  wenden es und bestreichen es erneut.

Nach dem Grillen lassen Sie das Grillgut für knapp 5-10 Minuten eingeschlagen in einer Alufolie ruhen, damit sich die Säfte wieder ins Fleisch zurückziehen können.